Basteln rund ums Jahr

Basteltipps zu allen Fest- und Feiertagen im Jahr

Fantasie Ostertiere basteln

Erstellt von Evelyn am Mittwoch 23. März 2011

so bastelt ihr fantasievolle Ostertiere.

Fantasie Ostertiere basteln

Ihr möchtet zu Ostern etwas besonderes basteln? Diese süßen Ostertiere sind schnell gebastelt und die Bastelarbeit macht vor allem den Kindern einen Riesenspaß. Diese Tierchen lassen sich perfekt in Grünpflanzen dekorieren und bilden dort einen farbensprühenden Hingucker. Je bunter die Ostertierchen ausfallen um so mehr sind die Kinder von der Bastelei begeistert.

Benötigte Materialien

Eier (ausgeblasen)
Hexentreppen
Acrylfarbe oder Wasserfarbe
Sprühlack
Tonpapierreste

Anleitung

Vorbereitung: ca. zwei Tage vor der eigentlichen Bastelarbeit!

Pickt die Eier mit einer dicken Nadel an und pustet die Eier dann vorsichtig aus. Spült die ausgepusteten Eier mit Wasser nach und spießt sie auf einen Schaschlikspieß zum Trocknen.

Lasst die Eier auf dem Spieß stecken und bemalt sie mit Aquarellfarbe, Acryl- oder Wasserfarbe. Zum Trocknen steckt ihr die Spieße mit den Eiern einfach in einen Blumentopf.

Hexentreppenso bastelt ihr fantasievolle Oster Tiere in rot

Für die Hexentreppen braucht ihr Papierstreifen. Die Streifen schneidet ihr euch aus dünnem, farbigem Papier selber oder ihr nutzt Quillingstreifen.

Wie Hexentreppen gefaltet werden, könnt ihr im Artikel: Wie bastele ich eine Hexentreppe nachlesen.

Hexentreppen fertigstellen

Rotes Fantasietier – befestigt an der oberen Hexentreppe eine Spitze und bemalt diese Spitze bspw. wie einen Schnabel. An den Beinen könnt ihr entenartige Füße aufkleben. Schon ist das erste Fantasietier fertig.

Eulenartiges Fantasietier

Das eulenartige Fantasietier braucht noch einen Schnabel, Augen, Flügel und Füße. Der Schnabel wird einfach aus gelbem Tonpapier ausgeschnitten. Die Augen könnt ihr aus ebenfalls aus Tonpapier ausschneiden oder einfach Wackelaugen aufkleben. Die Flügel sind halbkreisförmig aus dunklem Tonpapier. Für die Füße müsst ihr noch zwei kleine Kreise aus gelbem Tonpapier ausscheiden.

Befestigt die Tonpapierteile mit Kleber oder Heißleber. Besonders einfach funktioniert das mit der kabellosen Heißklebepistoleso bastelt ihr fantasievolle Ostertiere.

Zeitaufwand und Schwierigkeitsgrad

Der Zeitaufwand liegt bei knapp einer Stunde.

Das Bemalen der Eier schaffen auch schon Kinder ab ca. 3 Jahren. Das Falten der Hexentreppe und das Ausschneiden der Tonpapierteile verlangt schon etwas mehr Geschick. Ab ca. 6 Jahren können diese Arbeiten gelingen.

Dekorieren

Dekoriert die Fantasie-Ostertiere in einer Grünpflanze oder in Ostergras und verschenkt das Ensemble.

Bei amazon findet ihr Geschenkideen – nicht nur für Ostern.

Weitere Anleitungen für Osterkörbchen zum Selberbasteln findet ihr in den folgenden Artikeln:

Osterkörbchen mit Tulpe
Osterkörbchen mit Schmetterling
filigranes Osterkörbchen – schnell selbst gebastelt

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>