Basteln rund ums Jahr

Basteltipps zu allen Fest- und Feiertagen im Jahr

Osterkörbchen – schnell selbst gebastelt!

Erstellt von Evelyn am Montag 10. August 2009

Osterkoerbchen - eine besondere Form wird so schnell und einfach gebastelt

Filigranes Osterkörbchen mit Blume

Kleine Osterkörbchen zum Verschenken, Suchen und Finden sind bei Kindern sehr beliebt. Mit dieser Anleitung ist ein solches Osterkörbchen schnell selbst gebastelt. Durch Farbvariationen bringen diese Körbchen bunte Tupfer in den Frühlingsgarten.

Benötigte Materialien

Tonpapier (mind. 120g / m² DIN A4)
Schere
2 Stück Musterklammern

Anleitung

Zuerst werden die Motivvorlagen vom Osterkörbchen und der Blume ausgedruckt.

Motivvorlagen
Motivvorlage Osterkörbchen (PDF 14 KB)
Motivvorlage Osterkörbchen mit Maßen (PDF 16 KB)
Motivvorlage Blumen (PDF 25 KB)

Der Ausdruck kann direkt auf dem Tonpapier erfolgen. Falls das nicht möglich ist, haben wir eine weitere Vorlage mit Maßangaben erstellt. Die Maße müsst ihr dann direkt auf euer Tonpapier übertragen.

Schneidet das Körbchen, wie in der Vorlage vorgegeben, aus. Das Ergebnis muss dann wie im unteren Bild aussehen.

Die Blume (die Kleinste aus der Vorlage) wird zwei Mal ausgeschnitten. Sie können in der gleichen oder einer anderen Farbe hergestellt werden. Stanzt dann mit einer Lochzange oder einem gewöhnlichen Locher die Löcher in die Streifenenden und die Mitte der Blumen. Osterkörbchen so schnell bastelt ihr dieses.Das Loch muss nur so groß sein, dass die Musterklammer hindurch passt.

Hier findet ihr unsere besten Anleitungen und E-Books zu Ostern in einer Übersicht.

Dekorationstipp zu Ostern

Stellt euch frisch geschnittene Frühlingszweige in eine dekorative Vase. Frühlingshaft wirken Glasvasen mit Aquaperlen im Wasser. Mit ein paar Ostereiern verziert, habt ihr einen wundervollen Osterstrauß zum verschenken.

Wie übertrage ich die Blumenvorlage auf das Tonpapier?

Wie die Blumenvorlage auf das Tonpapier übertragen wird, könnt ihr in dieser Anleitung nachlesen: Wie wird ein Motiv übertragen?

Zusammensetzen

Nehmt euch jetzt eine Musterklammer, zuerst wird die Blume und dann der Henkel (der einzelne Streifen) aufgefädelt. Dann werden nacheinander die Streifenenden einer Seite aufgefädelt. Die Klammer innen öffnen, damit ist die erste Seite fertig.

Mit der zweiten Seite wird mit der 2. Musterklammer genauso verfahren. Osterkoerbchen - so schnell geht das Basteln

Schon ist ein hübsches und preiswertes Osterkörbchen, für die Füllung mit süßen Kleinigkeiten, fertig.

Schwierigkeitsgrad

Ab ca. 6 Jahre können Kinder dieses Osterkörbchen mit ein wenig Hilfe basteln.

Ostereiersuche abgewandelt

Kleinere Kinder kommen oft mit den gefundenen Eiern zu den Eltern und präsentieren sie stolz. Natürlich bekommen die Eltern die gefundenen Eier. Wenn der Osterspaziergang etwas länger dauern soll, verlieren die Eltern ganz nebenbei immer wieder die bereits gefundenen Eier ;).

Hier findet ihr eine große Auswahl an preiswertem Bastelmaterial.

Weitere Osterkörbchen aus unserer Kreativwerkstatt

Osterkörbchen mit Tulpe
Osterkörbchen mit Schmetterling

8 Kommentare zu “Osterkörbchen – schnell selbst gebastelt!”

  1. Anonymous sagt:

    voll schwer

  2. Evelyn sagt:

    Hallo Anonymous,

    wo liegt die Schwierigkeit? Dieses Osterkörbchen hat meine 6-jährige Nichte gebastelt und die hatte einen Heidenspaß dabei.

    Mich interessiert, ab welchem Punkt die Bastelarbeit für dich schwer geworden ist? Dann kann ich weiterhelfen.

  3. Kathy sagt:

    Ich fand das Körbchen toll! Einfach, schnell und sehr hübsch!!! Danke für die Anweisungen.

  4. Evelyn sagt:

    Hallo Kathy,

    freut mich, dass dir das Körbchen und die Anleitung gefällt.

  5. susi sagt:

    das kann man schnell und mit geduld nach der Anleitung machen, ging prima einfach 🙂

  6. Blume sagt:

    Woow so toll 😉 Habe es eben gebastelt und am Wochenende werde ich mich mit meinen Kindern hinsetzen und es basteln..
    Es wird ihnen sehr viel spass machen.

    Tausend Dank für die Anleitung 😉

  7. anonym sagt:

    Wow , es war so leicht zum basteln und auch dazu sehr schön

  8. Melanie Steeg sagt:

    Sehr schöner einfach zu bastelnder Korb, vielen Dank für die Anleitung.

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>