Basteln rund ums Jahr

Basteltipps zu allen Fest- und Feiertagen im Jahr

Halloweengirlande Geist

Erstellt von Evelyn am Freitag 8. Oktober 2010

Halloweengirlande Geist

Halloweengirlande Geist

In Kürze ist die Mega-Halloweenparty geplant. Dazu braucht ihr noch ganz fix eine gruselige Dekoration. Unsere heutige Dekoidee ist eine Girlande aus schaurigen Geistern. Je nachdem, ob es eine Kinderparty oder eine Party von Jugendlichen und Erwachsenen werden soll, sind die Gesichter anpassungsfähig. Bei Kindern könnt ihr die Gesichter weniger gruselig ausfallen lassen. Jugendliche hingegen, sind nicht schreckhaft – hier kann der Gruselfaktor entsprechend erhöht werden.

Benötigte Materialien

weißes Papier (DIN A3)
Filzstift
Schere
Kleber

Kurzanleitung

  1. Ausdruck der Vorlage Halloweengirlande Geist.
  2. Papierstreifen ausschneiden und falten.
  3. Geist aus der Vorlage ausschneiden.
  4. Halloweengeist auf den gefalteten Papierstreifen übertragen
  5. Ausschneiden der Girlande.
  6. Mund und Augen aufmalen

Schon ist eine tolle Halloweendekoration fertiggestellt. Die ausführliche Anleitung mit der kostenlosen Vorlage findet ihr im nachfolgenden Artikel. Viel Spaß und einen gruseligen Halloweenabend.

Anleitung

Schneidet euch 10 cm breite Papierstreifen in gewünschter Länge ab. Faltet dann aus dem Streifen eine Ziehharmonika. Die einzelnen Faltungen sollen ebenfalls 10 cm breit sein. Das Reststück des Streifens schneidet ihr bis auf 2 cm einfach ab. Die 2 cm braucht ihr zum Zusammenkleben der Einzelstreifen.

Druckt euch dann die Vorlage Halloweengirlande Geist aus. Halloweengirlande Geist

KOSTENLOSER DOWNLOAD: Motivvorlage Halloweengirlande Geist (PDF, 52 KB)

Schneidet den Geist aus und legt ihn auf eure Ziehharmonikablätter. Ummalt den Geist mit einem dünnen Stift und schneidet ihn dann aus. Alle Blätter werden gleichzeitig geschnitten.

Achtung: die Pfalz darf nicht mit durchgeschnitten werden (siehe Foto).

Malt dann die Augen, den Mund und die Nase mit einem schwarzen Filzstift auf.

Zusammenkleben

Je nach Länge der Geister-Girlande müsst ihr diese Prozedur einige Male wiederholen. Klebt die einzelnen Geisterstreifen dann an der überstehenden Pfalz zusammen und befestigt eure Halloweendekoration mit Tesa oder dünnen Nylonfäden an den Wänden.

Schwierigkeitsgrad und Zeitaufwand

Der Zeitaufwand liegt bei 20 – 30 Minuten für eine ca. 3m lange Girlande. Diese Girlande ist recht einfach – Kinder ab ca. 7 Jahren können sie bereits gut allein basteln. Besonders gruselig ist eine weitere Halloweendekoration von uns – der Wattegeist zu Halloween, auch als Girlande zu verwenden.

Halloweenblut – das gruselige Extra für die echten Fans, so gehts.

Weitere Dekorationsideen zu Halloween

Kürbis mit Gesicht bemalen
Halloween Kürbis schnitzen
Schauriger Kürbis zu Halloween aus Pappmaschee

Wir wünschen euch einen erfolgreichen Halloweenabend und eine gruselige Party.

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>