Basteln rund ums Jahr

Basteltipps zu allen Fest- und Feiertagen im Jahr

Osterkerze mit Tulpe

Erstellt von Evelyn am Donnerstag 22. März 2012

Farbenfroh und doch einfach zu basteln ist diese wunderschöne Kerze. Die perfekte Bastelidee für Kinder.

Osterkerze-Tulpe

Osterkerze Tulpe

Ein Frühlingsgruß oder ein Geschenk zu Ostern – mit dieser Kerze bereitet ihr euch oder euren Lieben eine Riesenfreude. Für Kinder ist diese Osterkerze ganz einfach nachzubasteln und stellt damit die perfekte Geschenkidee für die Oma oder die Patentante zu Ostern dar.

Die Materialien sind günstig in der Anschaffung und das Ergebnis ist wirklich sehenswert. Mit dieser Osterkerze steht euch ein entspannter Bastelnachmittag bevor, den alle Beteiligten genießen können.

Kurzanleitung

  1. Vorlagen ausdrucken
  2. Vorlagen ausschneiden
  3. Übertragen der Vorlage auf die Wachsplatten
  4. Wachsplatten nach Vorlagen ausschneiden
  5. Motive auf der Kerze anbringen
  6. Und schon ist die Osterkerze mit Tulpe fertig.

Die ausführliche Anleitung könnt ihr im nachfolgendem Text nachlesen.

Zusätzlich haben wir verschiedene Tipps und Tricks zur Verarbeitung der Platten der Anleitung hinzugefügt.

Anleitung

Als erstes druckt ihr euch die kostenlose Vorlagen für die Tulpe und die Blätter aus. 

KOSTENLOSER DOWNLOAD: Vorlage Tulpe  in drei verschiedenen Größen (PDF, 30 KB)

Schneidet die Tulpe und die Blätter aus. Wenn ihr mehr als eine Osterkerze mit Tulpe basteln wollt, übertragt die Vorlage auf eine Pappe und schneidet die Pappe noch mal aus.
Wo ihr den Kopf und den Stiel trennt, ist reine Geschmackssache. Eine Trennung wie auf dem Bild zu sehen fanden wir am Schönsten.

Mit dieser Pappvorlage könnt ihr zehn oder mehr Wachsplatten ausschneiden. Legt die Vorlage auf die Wachsplatte und ummalt die Umrisse mit einem spitzen Stift.

Mit einem Skalpell schneidet ihr die Motive aus der Wachsplatte aus.

Anbringen der Motive auf der Kerze

Am einfachsten bringt ihr die Motive auf der Kerze an, indem ihr die Kerze zwischen euren Händen aufwärmt. Drückt dann ganz vorsichtig die Motive auf der Kerze an. Legt eure warmen Hände auf die Tulpe – durch die Wärme gehen Motiv

Osterkerze-Osterhase

Osterkerze Osterhase

und Kerze eine Verbindung ein.

Ihr habt immer eher kalte Hände? Dann hilft ein Fön – streicht mit der warmen Luft über die Kerze und das Motiv.

Schwierigkeitsgrad und Zeitaufwand

Der Zeitaufwand pro Kerze liegt bei ca. 10 Minuten. Der Schwierigkeitsgrad ist im einfachen Bereich angesiedelt. Kinder ab ca. 4 Jahren können diese Osterkerze schon gut basteln. Einzig bei dem Ausschneiden der Motive brauchen kleine Kinder noch Hilfe.

Weitere Osterkerzen

Ihr sucht noch weitere Motive für Osterkerzen? Dann werdet ihr hier fündig:

Traditionelle Osterkerze mit Kreuz und Alpha und Omega
Osterkerze Motiv Osterhase im Gras mit Ostereiern

Mit ganz wenig Aufwand fertigt ihr die passende Dekoration zu Ostern an. Auch als Geschenk sind diese Osterkerzen wunderbar geeignet.

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>