Basteln rund ums Jahr

Basteltipps zu allen Fest- und Feiertagen im Jahr

So befestigt ihr das neue Stuhlkissen mit einem Tacker

Erstellt von Evelyn am 28. Juni 2013

Im ersten Teil haben wir euch näher gebracht, wie ihr Stuhlkissen Bezug mit Tacker Nadeln versehen die Polster und den Stoff für euren Stuhlbezug auswählt und wie ihr den alten Bezug entfernt. Der zweite Teil ist ganz dem Zuschneiden der Materialien gewidmet. Im dritten Teil wollen wir euch an unseren Erfahrungen beim Tackern teilhaben lassen. Das Antackern des Bezuges ist die kniffligste Arbeit beim Neubeziehen eines Stuhles.

Wie funktioniert das Tackern?

Wir haben die gesamte Polsterarbeit mit einem Akku-Tacker, dem PTK 3,6, bewältigt. Dieser Elektrotacker braucht extrem weniger Kraft als ein handbetriebener Tacker. Ein großer Vorteil dieses Gerätes besteht darin, dass das versehentliche in den Raum schießen von Tackerklammern ausgeschlossen ist.

Der Tacker muss fest auf den Stoff (und damit das Holz) aufgesetzt werden, nur dann funktioniert der Auslösemechanismus, ein wie wir finden großer Sicherheitsaspekt. Ob das wirklich funktioniert, haben wir natürlich getestet. Ohne festes Aufdrücken verlässt keine Klammer das Magazin. Für die Sicherheit des Akku-Tackers gibt es von mir eine 1+. Weiterlesen »

Abgelegt unter Allgemeines | Keine Kommentare »

Stuhl polstern und beziehen – Anleitung für Anfänger

Erstellt von Evelyn am 8. November 2012

Im ersten Teil Stuhlkissen mit neuem Stoff beziehen haben wir bereits beschrieben, wie ihr den alten Stoff vom Stuhlkissen löst und den neuen Stoff zuschneidet. Im zweiten Teil geht es mit dem Zuschneiden der Polsterung und dem Beziehen des Kissens weiter.

Polsterung aus Schaumstoff zuschneiden Stuhlkissen Stoff aufziehen

Hier war Augenmaß gefragt. Wir haben das Stuhlkissen einfach auf die Polsterung gelegt und die Rundungen angezeichnet. Danach wird der Schaumstoff einfach nach der Anzeichnung ausgeschnitten und fertig. Die Schaumstoffpolsterung habe ich anschließend mit UHU-Alleskleber auf der Unterlage des Stuhlkissens festgeklebt.

Tipp: Seid mit dem Kleber keinesfalls sparsam. Bringt eine dicke Schicht Kleber auf der Unterlage und dem Schaumstoff auf, drückt alles für eine kurze Zeit fest an – dann hält der Schaumstoff richtig gut. Das ist die beste Vorbereitung für das Beziehen mit dem Stoff. Zuwenig Kleber, und schon ruscht die Polsterung beim Beziehen. UHU-Kleber trocknet sehr schnell, so dass ihr direkt im Anschluss mit dem Beziehen beginnen könnt. Weiterlesen »

Abgelegt unter Allgemeines | 1 Kommentar »

Stuhlkissen mit neuem Stoff beziehen

Erstellt von Evelyn am 23. Oktober 2012

Unser neuestes Projekt – Omas Stühle mit neuem Stoff beziehen. Hört sich einfach an – ob es einfach war, könnt ihr in unserer ausführlichen Anleitung nachlesen und am Ende beurteilen ;). Stuhlkissen beziehen halbfertig

Wir haben von der Oma 2 Stühle geerbt, die vom Holz her sehr gut aussehen. Nur die Bespannung des Stuhlkissens hatte schon bessere Tage erlebt, Risse und Flecken – der Bezug musste einfach ausgetauscht werden. Gesagt getan – unser erster Versuch als Hobby-Polsterer.

Benötigte Materialien

  • Bezugs-Stoff für Stühle
  • Schaumstoffpolsterung
  • Tacker
  • Kreide

Anleitung

Als erstes muss der alte Stoff vom Stuhlkissen entfernt werden. Der Stoff war mit 100 und einer Tackernadel am Stuhl befestigt. Die alten Nadeln zu entfernen ist mit einem entsprechenden Enthefter sehr einfach zu bewerkstelligen. Weiterlesen »

Abgelegt unter Dekoration | Keine Kommentare »