Basteln rund ums Jahr

Basteltipps zu allen Fest- und Feiertagen im Jahr

Motivvorlage Blumen

Erstellt von Evelyn am Dienstag 20. Juli 2010

Vorlage Blume

Vorlage Blume

Blumen sind ein immer wieder beliebtes Motiv. Die hier gezeigte Blume lässt gerade von kleineren Kindern gut ausschneiden oder prickeln. Bei kleinen Kindern ist Einfachheit und möglichst wenig Schnörkel Pflicht. Nur so können sich die kleinen auf die eigentliche Arbeit des Ausschneidens oder des Prickelns konzentrieren. Zu viele Schnörkel, Spitzen oder Verzierungen würden die Kinder nur ablenken.

Durch Variationen in der Größe und Farbe entstehen immer wieder neue Dekorationselemente. So bleibt die Bastelarbeit auch bei mehreren Blumen für die Kinder spannend.

Tipp: Tischdekoration zur Einschulung

Schneidet die Blume aus buntem Tonpapier aus und klebt in die Mitte eine kleine Süßigkeit. Die Blütenblätter können noch mit Buchstaben, Zahlen oder Namen beschriftet (bemalt) werden. Schon habt ihr eine weitere Dekorationsidee für die Einschulungsfeier. Der kleine ABC-Schütze wird auf seine selbst hergestellte Tischdekoration ganz besonders stolz sein.

Die Blume kann auch zur Dekoration der kleinen Zuckertüten dienen. An dieser Bastelarbeit haben Mädchen und ihre kleineren Geschwister besonders viel Freude.

Motivvorlage

Die Motivvorlage im PDF Format könnt ihr hier kostenlos downloaden.

Ausmalbild Osterei Motivvorlage Blumen (PDF, 49 KB)

Diese Blume findet unter anderem beim Herstellen des Osterkörbchens Verwendung.

Diesen Beitrag mit der genauen Anleitung könnt ihr unter Osterkörbchen schnell selbst gebastelt nachlesen und nachbasteln.

Ebenfalls Verwendung findet diese Blume im Artikel Windlicht für laue Sommerabende. Bspw. Kinder ab ca. 3 Jahren haben Spaß daran, diese Blume selbst zu prickeln. Die geprickelte Blume könnt ihr dann als Verzierung für das Windlicht verwenden. Auch zum Aufkleben auf dem Brillenetui für die Großeltern kann diese Blume dienen.

Streudekoration

Stellt mit euren Kids ganz viele kleine Blumen aus buntem Tonpapier her. Dazu eignet sich Musterpapier oder Regenbogentonpapier sehr gut. Für eure nächste Frühlings- oder Sommerparty könnt ihr so auf eine bereits fertige Dekoration zurückgreifen. Streut die Blumen in Wellenform in der Mitte des Tisches auf das Tischtuch. In die Wellen kommen dann die echten Blumen bspw. gepflückte Sommerblumen in kleinen Vasen.

Ideen für eine Blumendekoration findet ihr im Artikel Blumendekoration für die festliche Tafel und im Beitrag Blumendekoration im Frühling.

Einschulung

Die Einschulung ist einer der wichtigsten Tage im jungen Leben des Kindes. Alles soll perfekt laufen, die Dekoration dem Anlass entsprechen,  das Essen lecker, die Gäste fröhlich und die Geschenke großartig sein.

Überfrachtet diesen Tag bitte nicht mit zusätzlich übersteigerten Ansprüchen.

Das wichtigste ist, dass der Tag für den ABC unvergesslich wird. Dazu gehört vor allem das Lachen und der Spaß. Natürlich sind Geschenke auch wichtig. Aber die Kids erinnern sich drei bis vier Jahre später eher an die humorigen Situationen ihrer Feier. Die Geschenke, die Eltern, Paten, Oma und Opa zu diesem besonderen Tag dem Kind zukommen lassen – verschwimmen in der Erinnerung der Kinder.

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>