Basteln rund ums Jahr

Basteltipps zu allen Fest- und Feiertagen im Jahr

Piratenhut

Erstellt von Evelyn am Montag 8. Februar 2010

Ein einfacher Hut auf dem Kopf und schon werden aus den lieben Kleinen wilde Piraten. Sie setzen auf dem Sofa Segel, paddeln über den Teppich und die Treppe wird zum Ausguck. Feindliche Schiffe werden unter großem Geschrei geentert, die Piratenflagge weht vom Mast – mit so einfachen Mitteln wird ein normaler Nachmittag zu einem fantasievollem Spieletag. Dieses Spiel wird allen Kindern für lange Zeit in Erinnerung bleiben. Wiederholung ist erwünscht und wird genüsslich ausgekostet ;).

Das Basteln dieses Piratenhutes ist recht einfach. Aus schwarzem Tonpapier gelingt euch der Piratenhut zum Fasching oder als Bastelspaß zum Kindergeburtstag prima.

Benötigte Materialien

Tonpapier
Bastelkleber (Ökotest sehr gut)
Edding weiß

Anleitung

Druckt euch als erstes die Motivvorlage Piratenhut (PDF, 20KB) aus. Der Piratenhut muss aus zwei Blatt in DIN A3 Größe gefertigt werden, aus diesem Grund ist nur die Hälfte des Hutes als Motivvorlage zu sehen. Ummalt daher erst die Hälfte des Hutes, dreht die Vorlage um und malt die 2. Hälfte an. Auf dem zweiten Blatt geht ihr analog vor.

Ausschneiden

Schneidet beide Teile des Piratenhutes aus. Hier können Kinder ab ca. 5 Jahren prima mithelfen. Die Konturen sind schön großflächig, so dass das Auschneiden den Kindern Spaß macht.

Bemalen

Bemalt den Hut mit den folgenden Vorlagen, die ebenfalls kostenlos zum Download bereitstehen: bspw. mit einem

Totenkopf (PDF, 15 KB) oder einer
Piratenflagge (PDF, 42 KB).

Dafür könnt ihr z.B.: einen weißen Edding verwenden. Danach noch leere Flächen verziert ihr mit Kringeln bzw. Kreisen.

Zusammenfügen des Piratenhutes

Die einfachste und schnellste Variante ist das Zusammentackern der Vorder- und Rückseite. Wenn ihr drei Verbindungen ein wenig rund setzt (siehe Foto) reicht das völlig aus.

Mit der passenden Augenklappe ist der Pirat fertig.

Bastelidee zu einem Piraten-Kindergeburtstag

Der Piratenhut eignet sich wunderbar als Bastelidee zu einem Piraten-Kindergeburtstag. Schminckt den kleinen Piraten noch einen feschen Schnurrbart oder eine Säbelnarbe und dann gehts auf zur Schatzsuche. Ihr braucht noch eine Schatzkiste – auch die ist recht einfach und kostengünstig selber zu machen. Zur Anleitung Schatzkiste.

Halloweenblut – das gruselige Extra für die echten Fans, so gehts.

Zeitauwand und Schwierigkeitsgrad

Der Zeitaufwand pro Hut liegt mit Bemalen bei ca. 30 Minuten. Ab ca. 5 Jahren können Kinder diesen Hut super gut und mit viel Spaß basteln.

Unser Tipp für Eilige

Masken und Kostüme schnell, bequem und günstig bei amazon.de bestellen.

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>