Basteln rund ums Jahr

Basteltipps zu allen Fest- und Feiertagen im Jahr

Clown Hut aus buntem Tonpapier

Erstellt von Evelyn am Sonntag 10. Januar 2010

Jetzt ist der richtige Zeitpunkt, mit den Kostümen für Fasching zu beginnen. Heute wollen wir
euch den passenden Hut zu einem Clownskostüm vorstellen. Der Hut ist schnell gebastelt und kann durch die Farbauswahl vorhandenen Kostümen oder Teilen angepasst werden.

Benötigte Materialien

Tonpapier DIN A3
Zirkel
UHU Bastelkleber
Hutgummi
Kreisschablone

Anleitung

Im gezeigten Beispiel haben wir mit einen Kreisdurchmesser von 24 cm gearbeitet. Stellt euren Zirkel auf 12 cm ein, stecht in die Mitte des Tonpapiers und zeichnet einen Kreis. Am Kreisrand zeichnet ihr nun eine Zirkellänge (12 cm) an, in dem ihr mit der Zirkelspitze in den Kreis stecht und einmal einen Strich malt. Stecht dann in den gezeichneten Strich und malt noch einen weiteren. Verbindet diese beiden Punkten mit dem Mittelpunkt des Kreises und schneidet das so entstandene „Dreieck“ aus.

Gebt dem Clownshut nun die richtige Form

Die nun offenen Seitenteile werden ca. 1,5 cm übereinander gelegt und von der Innenseite mit Tesa verklebt. Auf der Oberseite bestreicht ihr den überstehenden Teil mit Kleber, so dass die beiden Seiten gut verbunden sind.

Pünktchen schneiden

Um dem Hut den richtigen Pepp zu verleihen, müsst ihr aus verschiedenfarbigen Tonpapier Punkte in unterschiedlichen Größen ausschneiden. Hilfreich für das Zeichnen ist eine Kreisschablone. Mit dieser Schablone könnt ihr ganz schnell viele unterschiedliche große Kreise aufmalen.

Klebt diese Kreise dann nach Lust und Laune ringsherum auf den Hut. Das ist der Zeitpunkt, an dem die Kinder richtig gern mithelfen. Lasst sie die Punkte mit Kleber bestreichen und auf dem Hut festkleben.

Fertigstellung

Mit Hilfe einer Lochzange (kleine Stanzgröße) werden auf der rechten und linken Seite des Huts je ein Loch gestanzt. Fädelt ein Hutgummi in entsprechender Größe ein und schon habt ihr einen wunderbaren Clownshut. Die nächste Faschingsparty kann kommen.

Schwierigkeitsgrad

Saubere Kreise zu schneiden ist eine der schwersten Bastelarbeiten. Je nach dem, wie geschickt dein Kind mit der Schere ist, kann es ab ca. 7 Jahren beim Schneiden mit helfen.

Für Mädchen bietet sich außerdem der Lillifee Hut an.

Jungen dagegen, lieben den Zauberer Zylinder.

Zeitaufwand

Der Zeitaufwand für diesen Hut liegt bei 30 bis 60 Minuten.

Viel Spaß beim Nachbasteln.

Unser Tipp für Eilige

Masken und Kostüme schnell, bequem und günstig bestellen.

Fasching, Fastnacht oder Karneval?

Mit Fasching, Fastnacht oder Karneval wird die ausgelassene Zeit vor Aschermittwoch bezeichnet. Je nach regionaler Zugehörigkeit werden die Begriffe Fasching, Fastnacht oder Karneval benutzt. Die sogenannte fünfte Jahreszeit ist für Faschingsfans die schönste Zeit des Jahres. Wunderschöne Kostüme, geschminkte Gesichter und stylische Frisuren kennzeichnen die ausgelassenen Feiern in den Faschingshochburgen.

Die Faschingszeit dauert gemeinhin vom Dreikönigstag bis zum Aschermittwoch. In den letzten 30 Jahren hat sich der Beginn der Fastnacht auf den 11. 11. um 11:11 verschoben. Das eigentliche Faschingswochenende bildet mit der Weiberfastnacht, dem Nelkensamstag, dem Tulpensonntag über den Rosenmontag bis zum Fastnachtsdienstag den Höhepunkt der fünften Jahreszeit. Am Rosenmontag finden in den Faschingshochburgen die traditionellen Umzüge statt. Auf großen Wagen werden dabei das aktuelle Zeitgeschehen und politische Ungereimtheiten auf die Schippe genommen. Humorige Themenwagen, Musik- und Tanzgruppen runden die großen Umzüge ab. Am Aschermittwoch hat die Feierei und das Narrentum ein vorläufiges Ende – bis zur nächsten Saison.

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>