Basteln rund ums Jahr

Basteltipps zu allen Fest- und Feiertagen im Jahr

Betonschale herstellen

Erstellt von Evelyn am Sonntag 4. September 2016

Beton ist ein wunderbarer Werkstoff, günstig in Betonschale selber gießen - ausführliche Anleitung der Anschaffung, leicht zu bearbeiten und wetterfest. Heute wollen wir euch eine erste Bastelarbeit mit Beton vorstellen – eine Betonschale mit goldenem Innenteil.

Benötigte Materialien

Kurzanleitung

  1. mischt den Beton in dem auf der Packung angegebenen Verhältnis
  2. stellt die größere Kunststoffhalbkugel in eine Tasse
  3. gießt den Beton in die Halbschale
  4. setzt die kleinere Halbschale in den weichen Beton
  5. beschwert diese dann mit den Kieselsteinen
  6. nach 2 Tagen ist der Beton ausgehärtet und die Schale kann weiter bearbeitet werden
  7. Die ausführliche Anleitung mit vielen Bildern, Tipps und Tricks findet ihr im nachfolgenden Artikel

Anleitung

Folgende Sachen benötigt ihr für die Betonschale:

Betonschale selber gießen - ausführliche Anleitung

Stellt euch einen kleinen Plastikeimer, eine Tasse, die Halbkugeln und ein paar Kieselsteine bereit.

Wenn ihr Beton aus Hausbauarbeiten übrig habt, könnt ihr diesen verwenden. Ihr müsst dann nur größere Steinchen herauslesen – die sind für die kleineren Formen zu groß und würden hervorstehen.

Alternativ gibt es Kreativ Beton in Abpackungen bis zu 5 kg zu kaufen, bspw. Kreativ Beton von amazon.

 

Mischt ca. 250g Beton im Verhältnis, das auf der Packung angegeben ist (in der Regel 9:1) also +25ml Wasser. Rührt mit einem Spatel die Betonmasse gut um, das Wasser und der Beton müssen vollständig miteinander verbunden sein.

Betonschale selber gießen - ausführliche Anleitung

Betonschale selber gießen - ausführliche Anleitung

 

 

 

 

 

 

 

Stellt die größere Halbkugel auf eine Tasse und gießt den fertigen Beton hinein.

Betonschale selber gießen - ausführliche Anleitung

Betonschale selber gießen - ausführliche Anleitung

Betonschale selber gießen - ausführliche Anleitung

 

 

 

 

 

 

 

Durch leichte Bewegungen mit dem Spatel entfernt ihr die noch vorhandenen Luftbläschen.

Drückt die kleinere Halbschale in den weichen Beton. Füllt dann die Kugel mit kleinen Kieselsteinen auf. Achtet darauf, dass der Beton nicht in die obere Halbkugel fließt. Um Stabilität in die ganze Sache zu bekommen, habe ich einen Kieselstein oben auf den Rand gelegt.

Betonschale selber gießen - ausführliche Anleitung

Betonschale selber gießen - ausführliche Anleitung

 

 

 

 

Der Beton muss nun 2 Tage trocken.

Betonschale herausnehmen

Oft habe ich gelesen, dass man die Schalen mit Öl einreiben muss, sonst würden sich die Plastikschalen nicht entfernen lassen. Nun, das stimmt nicht! Ich habe keinerlei Öl verwendet und die Betonschale ließ sich mit leichtem Druck entfernen (auf dem Bau verwendet auch niemand Öl für die Verschalung).

Betonschale selber gießen - ausführliche Anleitung

Betonschale selber gießen - ausführliche Anleitung

 

 

 

 

 

Drückt sanft auf die Öse der kleinen Halbschale und nehmt sie raus. Dann kurz auf den Rand der Betonschale drücken, damit diese sich aus der großen Plastikschale löst.

Der Rohling sieht dann so aus:

Betonschale selber gießen - ausführliche Anleitung

Betonschale selber gießen - ausführliche Anleitung

Der obere Rand und die innere Schale muss noch mit Schleifpapier bearbeitet werden. Die Rückseite hingegen ist ein richtiger Handschmeichler. Samtig glatt, ohne Einschlüsse – einfach perfekt.

Die Oberseite wurde von mir zuerst mit einem groberen und dann mit einem ganz feinen Schleifpapier bearbeitet.

Betonschale selber gießen - ausführliche Anleitung

Kleinere Einschlüsse sind bei Beton normal und lassen jedes Teil zu einem Unikat werden.

Durch das feine Schleifpapier glänzt die Randoberfläche mamorartig. Der Effekt hat schon was. Wollt ihr das nicht, schleift ihr nur mit grobem Schleifpapier den Rand und die losen Teile ab.

 

 

 

Im 2. Teil veredeln wir die Betonschale mit goldener Metallfolie.

Zeitaufwand und Schwierigkeitsgrad

Betonschale selber gießen - ausführliche AnleitungDer Zeitaufwand liegt bei 10-15 Minuten. Davon verbraucht ihr den Großteil für die Vorbereitungsarbeiten. Kieselsteine sammeln (nehmt mehr kleine als große ;), Beton abwiegen, Wasser abwiegen 25ml = 25g)

Die Betonschale zählt zu den einfachen Bastelarbeiten. Anrühren, einfüllen, Luftbläschen herausrühren und trocknen lassen. Das können auch schon kleine Kinder hervorragend meistern.

Lest auch den 2. Teil – Betonschale mit Gold gestalten.

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>