Basteln rund ums Jahr

Basteltipps zu allen Fest- und Feiertagen im Jahr

Geschenkschachtel basteln – so entsteht die Schachtel

Erstellt von Evelyn am Dienstag 9. Oktober 2012

Im ersten Teil haben wir euch den Beginn der Faltarbeit der Geschenkschachtel gezeigt.
Geschenkschachtel basteln Anleitung

Habt ihr euch schon überlegt, für welchen Zweck ihr diese Schachtel nutzen wollt? Für kleine Geschenke, für einen Adventskalender, für Wichtelgeschenke oder für einen Bargeldwunsch als Verpackung? Ihr seht, wie viele Möglichkeiten diese Geschenkschachtel bietet. Je nach Anlass sucht ihr euch das passenden Papierdesign aus und fertig.

Unsere grüne Schilfschachtel ist relativ neutral und von daher für viele Anlässe einsetzbar (außer natürlich zu Weihnachten ;),

Im zweiten Teil geht es ans zusammenfalten der Schachtel. Keine Angst, das Entstehen der Schachtel ist einfach – bereits 6-jährige können diese Schachtel falten.

Zunächst greift ihr zur Schere.

Geschenkschachtel aus Transparentpapier basteln

5. Die 4 schwarzen Striche zeigen die Schnittlinien an. Schneidet an diesen Stellen direkt auf der Falt-linie eure Arbeit ein.

Geschenkschachtel aus Transparentpapier basteln

6. Faltet zunächst die rechte Seite der Schachtel nach innen. Die zuletzt von der Rückseite gefaltete Spitze kommt auf dem großen Quadrat in der Mitte zu liegen.

Geschenkschachtel aus Transparentpapier basteln

7. Verfahrt mit der linken Seite der Geschenkschachtel identisch. Die Spitzen treffen in der Mitte des Grundquadrates.

Geschenkschachtel aus Transparentpapier basteln

8. Klappt dann zunächst die obere Ecke und dann die untere Ecke nach innen. Auf der quadratischen Grundfläche bildet sich aus den Spitzen ein deckungsgleiches Quadrat zur Grundfläche.

Geschenkschachtel aus Transparentpapier basteln

9. Für einen besseren Halt gebt ihr einen Klecks Kleber auf 4 Spitzen.

So einfach ist das Unterteil eurer Schachtel fertig.

Mit dem Oberteil verfahrt ihr analog.

Tipp: Schneidet das Quadrat für das Oberteil 3 Millimeter größer als das Unterteil. Dann passen beide Teile besser aufeinander.

Kleine Geschenke gesucht und gefunden!

Ihr sucht noch kleine aber witzige Geschenkideen für Jung und Alt, die von der Größe und der Idee her,  in dieser Schachtel gut zur Geltung kommen würden? Unsere Empfehlung für witzige Geschenkideen in der passenden Größe. Reinschauen lohnt sich!

Schwierigkeitsgrad und Zeitaufwand

Die Schachtel ist sehr einfach zu basteln. Kinder ab ca. 6 Jahren können diese Geschenkschachtel schon allein falten. Der Zeitaufwand liegt bei unter 15 Minuten.

Damit habt ihr eine Anleitung für eine einfach herzustellende, geschmackvolle und toll aussehende Geschenkschachtel für die verschiedensten Anlässe. Die Größe der Schachtel bestimmt ihr mit der Größe der Quadrate völlig nach eurer Wahl.

Diese Geschenkschachtel könnt ihr aus den unterschiedlichsten Papieren falten. Als zusätzliche Dekoration bieten sich Dekomaterialien wie Rosen zum Geburtstag, Sterne zu Weihnachten oder Küken zu Ostern an. Die Deko befestigt ihr am Besten mit Heißkleber an der Schachtel. Bei kleinen Sternen ist normaler Kleber völlig ausreichend.

Große Schachtel

Ihr wollt eine richtig große Schachtel basteln? Dann klebt einfach mehrere Blätter zusammen, schneidet sie quadratisch zu und bastelt dann die Geschenkschachtel nach der vorstehenden Anleitung. Oder, noch einfacherer: besonders gut eignen sich große, bunte Kalenderblätter oder Werbeprospekte. Die Kalender- oder Prospektblätter sind richtig schön fest und ergeben damit eine sehr stabile Schachtel.

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>