Basteln rund ums Jahr

Basteltipps zu allen Fest- und Feiertagen im Jahr

Adventskalender Schneemann

Erstellt von Evelyn am Dienstag 4. Oktober 2011

Weihnachten und ein Adventskalender – die

Adventskalender Schneemann

Adventskalender Schneemann

beiden Begriffe gehören untrennbar zusammen! Zur Einstimmung auf das Weihnachtsfest einen Adventskalender liebevoll selber zu gestalteten, ist oft einfacher als ihr denkt. Unsere heutige Bastelidee gehört zum Recycling basteln –  aus vorhandenen Verpackungsmaterialien entsteht eine wunderbare neue Verwendung. Mit diesem Adventskalender Schneemann könnt ihr die Vorweihnachtszeit dann in vollen Zügen genießen.

Warum stellen wir euch diese Bastelidee bereits im Oktober vor?

23 Rollen Toilettenpapier bekommt ihr Mitte November nicht mehr zusammen. Für so viele Rollen müsst ihr schon mehrere Wochen sammeln.

Nachbarn und Verwandte – wenn ihr doch erst später diese Bastelidee gefunden habt, fragt eure Verwandten oder Nachbarn. So bekommt ihr zum Beginn der Vorweihnachtszeit doch noch die benötigte Anzahl von Klopapierrollen zusammen.

Das Abwickeln von Toilettenpapierrollen ist die letzte Möglichkeit, auf eine ausreichende Anzahl von Rollen zu kommen.

Hier findet ihr unsere besten Bastelideen zu Weihnachten, zur Vorweihnachtszeit und als Weihnachtsdekoration. Ideenfindung leicht gemacht 🙂

Benötigte Materialien

23 Toilettenpapierollen
1 runde Pappschachtel mit ca. 12 cm Durchmesser
weißes Papier
weißer Fotokarton oder Tonpapier
Watte
Flüssigkleber
doppelseitiges Klebeband

Anleitung

Druckt euch zunächst die Schablonen für die Kreise, das Schneemanngesicht mit Mütze und Schneeflocken mit den Zahlen aus:

Download Schneemanngesicht mit Mütze  (PDF, 14 KB)
Download Schneeflocken mit Zahlen (PDF, 30 KB) in blau für Jungen
Download Adventskalender Schneemann Schneeflocken für Mädchen (PDF, 100 KB) in rosa für Mädchen
Download Schneemannkopf Abdeckung (PDF, 10 KB) zur Abdeckung der Pappschachtel für das Gesicht

Schablonen wurden zur Verfügung gestellt von weihnachtsideen24.de

Die einzelne Bastelschritte

1. Als erstes stellt ihr die Klopapierrollen nach dem folgendem Schema hochkant in Reihe auf eurem Arbeitsfeld auf:
Unterteil aus 4 Reihen legen: 4-5-4-3
Oberteil aus 3 Reihen legen: 2-3-2

Dadurch seht ihr, wie die einzelnen Rollen zueinander stehen und wie sie verklebt werden müssen.

Adventskalender Schneemann rosa

Schneemann für Mädchen

2. Als nächstes verklebt ihr die unterste Reihe (4 Rollen) miteinander. Dann die zweite Reihe (5 Rollen) usw. Sobald ihr alle Reihen fertig habt, verklebt ihr die Reihen miteinander. Stellt aus den einzelnen Reihen das Unterteil (4 Reihen) und das Oberteil (3 Reihen) her.

3. In der Breite der Toilettenpapierrollen schneidet ihr Streifen aus weißem Kopierpapier. Diese Streifen klebt ihr mit doppelseitigem Klebeband jeweils um das Ober- und Unterteil des Schneemanns. Bleibt dabei eng an den Rollen. Ihr könnt auch mehr als einmal um das Ober- und Unterteil herumgehen. Je länger das verwendete Papier ist (bspw. DIN A3 – um so leichter fällt euch die Umrandung. Lasst euch einen langen Streifen für den Kopf übrig!

4. Befestigt das Oberteil auf dem Unterteil – entweder mit Flüssigkleber oder mit doppelseitigem Klebeband (eine Kombination aus beidem garantiert eine absolute Festigkeit).

5. Die ausgedruckte Kreisschablone (5,5 cm) übertragt ihr 23 x auf weiße Pappe oder Tonpapier und schneidet die Kreise dann auf.

6. Als nächstes schneidet ihr die bereits ausgedruckten Adventszahlen aus und klebt sie auf die eben fertiggestellten Papp- oder Tonpapierkreise.

7. Klebt die schwarzen Zahlen als Knöpfe auf die mittleren Öffnungen der Rollen – die anderen Schneeflocken verteilt ihr nach Lust und Laune auf den anderen Öffnungen. Die Schneeflocken dürfen sich ruhig überlappen.

Damit ist die Vorderseite des Unter- und Oberteils fertig. 😉

Der Kopf des Schneemanns

Aus einer Pappschachtel mit einem Durchmesser von ca. 12 Zentimetern wird der Kopf gebastelt. Hier bietet sich eine Käseschachtel von Schmelzkäse an. Schneidet in den Boden der Käseschachtel ein Loch von ca. 6 Zentimetern Durchmesser. Den übrig gelassenen Streifen aus Papier in der Breite der Toilettenpapierrollen braucht ihr jetzt.

Befestigt doppelseitiges Klebeband um den Deckel und um den Boden der Käseschachtel. Legt den Papierstreifen so um die Schachtelhälften, dass die gleiche Breite wie bei den Rollen entsteht. Dabei entsteht ein Hohlraum innerhalb der „Kopfrolle“.

Das bereits ausgedruckte und ausgeschnittene Gesicht des Schneemanns klebt ihr auf das Oberteil der Schachtel.

Befestigt den Kopf wieder mit Klebeband und Flüssigkleber auf den Körper.

Lasst eure Bastelarbeit einen Tag trocknen

Adventskalender füllen

Nach der vielen Klebe- und Schneidearbeit kommt ihr jetzt zum schönen Teil des Adventskalenders. Die 23 Rollen und den Kopf füllt ihr nun von euch mit liebevollen Kleinigkeiten und Süßigkeiten. Verschließt die Rollen dann mit Watte.

Neugierige Kinder?

Bei besonders neugierigen Kindern empfehle ich euch, noch einmal 23 Kreise mit dem Durchmesser von 5,5 Zentimetern auszuschneiden, mit einem Stift zu beschriften (oder noch einmal die Schneeflocken auszudrucken) und die Rollen auch von der anderen Seite zu sichern. Erfahrung macht klug – wenn die Kids die Überraschung der folgenden Tage herausfinden können, tun sie es auch!

Diese Bastelidee wurde zur Verfügung gestellt von www.weihnachtsideen24.de. Auf dieser Seite findet ihr auch noch zusätzliche Bilder der einzelnen Bastelphasen.

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>