Basteln rund ums Jahr

Basteltipps zu allen Fest- und Feiertagen im Jahr

Ein besonderes Geschenk mit A-Sagern basteln

Erstellt von Evelyn am Montag 30. August 2010

A-Sager Blume

A-Sager Blume

Unsere heutige Bastelidee ist ein A-Sager im Blumendesign, der zu vielen Anlässen verschenkt
werden kann. Einerlei ob Geburtstag, Namenstag oder als Mitbringsel zur Party. Mit dieser einzigartigen Geschenkidee liegt ihr immer richtig.

Benötigte Materialien

Holzspatel
Acryl- oder Lackfarbe
Edding in Schwarz oder Weiß
Heißklebepistole kabellos
Abstands-Klebeband

Anleitung

Für diesen A-Sager benötigt ihr 10 Holzspatel. Streicht oder lackiert die Spatel wie im Beispiel oder in den Farben eurer Wahl. Nach den Trocknen der Farbe sprüht ihr die Spatel mit Sprühlack ein. Dadurch entsteht eine lange Haltbarkeit und der Beschenkte kann sein Geschenk über Jahre genießen und immer wieder vorführen.

Serviettentechnik

Die Blume haben wir aus einer Serviette ausgeschnitten. Verwendet wird nur die oberste Lage der Serviette.
Als nächstes braucht ihr noch ein Stück Pappe in der Größe eures Serviettenmotivs. Streicht die Pappe gleichmäßig dick mit Serviettenkleber ein und lasst sie trocknen.

Nehmt nun euer ausgeschnittenes Serviettenmotiv.  Richtet das Motiv auf der Pappe aus und bügelt die Serviettenlage bei mittlerer Temperatur auf die vorbereitete Pappe. Diese Methode hat den Vorteil, dass die Serviette zu 99% faltenfrei aufgebracht werden kann. Ganz exakte Bastler wiederholen den Vorgang noch einmal auf der Rückseite der Pappe (das ist jedoch nicht unbedingt notwendig).

Bohrlöcher anbringen

Zur Befestigung bzw. zum Aufhängen könnt ihr mit dem Bohrer Löcher in die Holzspatel bohren. Da die Spatel sehr dünn sind, ist hier Vorsicht geboten. Nehmt für die Bohrungen nur besonders akkurate Spatel ohne Einschlüsse oder Risse.

Verbinden ohne Bohren

Wenn ihr nicht Bohren wollt, könnt ihr die Befestigung auch mit selbstklebenden Materialien bewerkstelligen. Die Befestigung mit Bohrlöchern ist trotz des Bruchrisikos die bessere Variante.

Zusammenfügen

1. Legt 6 Holzspatel in gleicher Höhe oder in unterschiedlicher Höhe nebeneinander.

2. Querverbindung: richtet die Querverbindung auf der Rückseite der zuvor ausgerichteten Holzspateln aus. Klebt die Verbindung mit Uhu Kleber auf die Spatel.

3. Mit Abstandsklebeband wird die Pappe auf der Vorderseite der Spatel angebracht.

4. Befestigt dann die Aufhängung und die unteren Querstreben.

Beschriftung und Personalisierung

Schreibt mit Hilfe eines Eddings die relevanten Daten auf die unteren Querstreben. Das Geburtsdatum oder das Datum der Party (bspw. beim Einzug), das Event für das ihr Karten verschenkt- hier bieten sich die verschiedene Möglichkeiten der Personalisierung an.

Schwierigkeitsgrad und Zeitaufwand

Dieser A-Sager ist keine „Last-Minute“ Bastelidee. Der Zeitaufwand liegt bei ca. 2 Stunden (das Trocknen nicht mit eingerechnet). Kinder ab 4 Jahre können beim Bemalen der Spatel schon gut mithelfen. Die Kleinarbeiten können Kinder ab 8 Jahre schon sehr gut bewerkstelligen.

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>