Basteln rund ums Jahr

Basteltipps zu allen Fest- und Feiertagen im Jahr

Weihnachtsstern aus Transparentpapier

Erstellt von Evelyn am Freitag 13. November 2009

Diesen Weihnachtsstern aus Transparentpapier könnt ihr in den verschiedenstenWeihnachtsstern_Transparentpapier_1
Farben basteln. Ihr könnt auch wie ihr im Beispiel seht die Farben mischen.
Wichtig beim Basteln des Weihnachtssterns ist das exakte Knicken der
einzelnen Sternzacken.

Benötigte Materialien

16-17 Rechtecke aus Transparentpapier ca. 17 x 6 cm
(wenn ihr weihnachtliche Motive auf dem Stern haben wollt empfehlen wir Transparentpapier-Block DIN A6 vor dem Falten müsst ihr dann jedes Blatt längs halbieren)

Scotch Klebe-Roller genial einfach – einfach genial (mit Kleber funktioniert das Basteln nicht halb so gut.

Anleitung

Jetzt geht es ans Falten. Zuerst wird das Rechteck längs in der Mitte gefaltet. Die Ecken werden jeweils nach Innen an die Mittellinie geknickt (Bild 1). Als nächstes werden die bereits geknickten Ecken noch einmal zur Mittellinie hin gefaltet (Bild 1). Zum Abschluss werden die beiden Längsseiten ebenfalls an die Mittellinie geknickt (Bild 2). Damit ist der erste Sternenzacken fertig. Diese Prozedur müsst ihr mit den anderen 16 Rechtecken wiederholen.

Bild 1

Weihnachtsstern_Transparentpapier_3

Bild 2

Weihnachtsstern_Transparentpapier_2

Bild 3

Weihnachtsstern_Transparentpapier_6

Zusammenkleben

Für eine bessere Haltbarkeit füge ich direkt am Mittelpunkt der Zacken einen Klebepunkt (Bild 3)  hinzu. Das muss zwar nicht sein, erleichtert aber das spätere Aufhängen. Der Klebe- Miniroller von Pritt hat sich bewährt, weil die Klebefläche nur 5 mm breit ist. Natürlich funktioniert auch jeder andere Kleber.Weihnachtsstern_Transparentpapier_5

Nehmt euch den ersten Zacken und streicht die rechte untere Ecke (Bild 3) bis zur Mittellinie mit Kleber ein. Passend darauf wird nun die nächste Zacke geklebt. Hier streicht ihr wieder die untere rechte Ecke ein und klebt die dritte Zacke auf. Das Ganze wiederholt ihr, bis ein vollständiger Kreis gebildet ist. Je nachdem, wie weit die Zacken auseinander stehen braucht ihr für einen vollständigen Kreis 16 oder 17 Zacken.

Aufhängen

Nach kurzer Trocknungszeit locht ihr mit einer Lochzange eine Zacke ca. 2,5 cm von der Spitze entfernt. Ihr könnt den Stern mit Angelschnur oder einem schönen Band aufhängen.

Schwierigkeitsgrad

Für Kinder ab 7 Jahren geeignet

ZeitaufwandWeihnachtsstern_Transparentpapier_4

Je nach Erfahrung mindestens eine Stunde

Weihnachtsgeschenke die Freude machen

Das Hörbuch wird diese Weihnachten das Geschenk unterm Tannenbaum sein. Ein empfehlenswerter Player ist der SanDisk, ein tragbarer MP3-/Video-Player mit Radio kombiniert mit einem Bestseller der letzten 7 Tage. Damit hast du für jung oder alt ein super attraktives Geschenk.

Hier findet ihr die Übersicht unserer besten Anleitungen zu Weihnachten.

Drachenstern

Noch einfacher ist der Drachenstern – die Anleitung findet ihr im Artikel:

Drachenstern basteln einfache Bastelidee für Kinder zu Weihnachten

Diesen Drachenstern könnt ihr natürlich auch mit Transparentpapier basteln.

Transparentpapier ergibt einen leuchtenden Stern.

Ein Kommentar zu “Weihnachtsstern aus Transparentpapier”

  1. Wunderschöne Weihnachtssterne basteln « Grusskarten News sagt:

    […] > Zur Weihnachtsstern Bastel Anleitung […]

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>