Basteln rund ums Jahr

Basteltipps zu allen Fest- und Feiertagen im Jahr

Herz zum Valentinstag aus Nagel und Faden

Erstellt von Evelyn am 3. Februar 2015

Ein Herz und der Valentinstag – was passt besser? Herz aus Nagel und Faden

Eben, daher unsere heutige Bastelidee. Wir stellen euch heute eine Fadengrafik vor, die aus einem knappen Schock (ca. 60 Stück) Nägen und einem Faden blitzschnell entsteht. Dabei nimmt das Faden-wickeln eine meditative Form an. Das Formen des Herzens macht Spaß und beruhigt gleichzeitig.

Benötigte Materialien

  • Korkplatte mit einem Durchmesser von 19 Zentimetern (alternativ fkt. auch ein Stück Holz oder Holzbrett)
  • Strukturpaste feinkörnig
  • 50 bis 60 Nägel
  • Hammer
  • Faden
  • Kostenlose Vorlage Herz

Kurzanleitung

  1. Streicht die Korkplatte mit der Strukturpaste ein, so dass ein reliefartiges Muster entsteht.
  2. Lasst die Paste trocknen.
  3. Druckt euch die kostenlose Vorlage des Herzens aus.
  4. Bringt mit einem Hammer die Nägel in einem Abstand von ca. 1,5 Zentimetern rund um das Herz an.
  5. Wickelt den Faden dekorativ um die Nägel.

Fertig ist euer dekoratives Valentinstag Geschenk. Die ausführliche Anleitung mit vielen Bildern, Tipps und Tricks findet ihr im nachfolgenden Artikel.  Weiterlesen »

Abgelegt unter Valentinstag | Keine Kommentare »

Glückwunschkarte zur Kommunion – Kelch und Hostie mit Fadengrafik sticken

Erstellt von Evelyn am 8. Mai 2014

Kaum ist das Osterfest mit viel Eier suchen, kleinen Geschenken und Kelch mit Fadengrafik sticken - das MotivSpaziergängen im Sonnenschein vorbei, steht schon der weiße Sonntag und damit die ersten Kommunion-Feiern des Jahres an.

Selbst gebastelte Glückwunschkarten sind immer etwas ganz besonderes, vor allem, wenn das Thema aufgegriffen und umgesetzt wird.

Fadengrafik

In diesem Jahr haben wir uns der Fadengrafik verschrieben. Die heutige Glückwunschkarte zur ersten heiligen Kommunion ist mit dem Motiv Kelch und Hostie bestickt. Genial einfach zu sticken und ihr benötigt nur sehr wenige Materialien.

Benötigte Materialien

  • Tonpapier in der Farbe eurer Wahl (mindestens 125g)
  • Nähfaden in der Farbe eurer Wahl
  • Nähnadel
  • Stecknadel oder Pin
  • Tesa
  • Kleber
  • Kostenlose Anleitung (steht zum Download bereit)

Kurzanleitung

  1. Druckt euch zunächst die Anleitung aus.
  2. Übertragt den Kelch und die Hostie auf das Tonpapier.
  3. Stickt an Hand des Zählmusters die Hostie und den Kelch aus.
  4. Druckt euch die Glückwünsche aus, und klebt diese auf die Karte.

So schnell und einfach kreiert ihr diese edle Glückwunschkarte zur Kommunion. Die Downloads für die Stickvorlage und das Zählmuster findet ihr im nachfolgenden Artikel. Weiterlesen »

Abgelegt unter Kommunion | Keine Kommentare »

Glückwunschkarte zur Kommunion – ein Kreuz aus Fadengrafik

Erstellt von Evelyn am 25. April 2014

Die erste heilige Kommunion ist ein wundervolles Kinderfest. Kreuz aus Fadengrafik Glückwunschkarte zur Kommunion 1

Dem Kommunionkind eine ganz besondere Glückwunschkarte zu schenken, gehört zu diesem wundervollen Fest dazu. Unsere heutige Bastelidee ist ein Kreuz mittels Fadengrafik gestickt. Durch die vielen einzelnen Fäden entsteht ein bezaubernde Optik.

Für diese Glückwunschkarte zur Kommunion benötigt ihr nur ganz wenige Materialien, die in der Regel im Haushalt bereits vorhanden sind. Daher ist diese Karte auch für die letzte Minute sehr gut geeignet.

Benötigte Materialien

  • Tonpapier in weiß (250g)
  • Tonpapier in türkis (mindestens 125g)
  • Motivschere
  • Nadel
  • Metallic Garn
  • Perle
  • kostenlose Vorlage

Kurzanleitung

  1. Stickanleitung ausdrucken
  2. Anleitung übertragen
  3. An Hand der Zahlen das Muster besticken
  4. Perle aufnähen
  5. Das türkise Tonpapier mit dem Kreuz auf die Klappkarte kleben

Schon ist eure Glückwunschkarte zur Kommunion fertig. Die ausführliche Anleitung mit vielen Detailbildern und die kostenlose Stickanleitung findet ihr im nachfolgenden Artikel.

Weitere Glückwunschkarten zur Kommunion findet ihr auf unserer Übersichtseite: Kommunion

Weiterlesen »

Abgelegt unter Kommunion | Keine Kommentare »