Basteln rund ums Jahr

Basteltipps zu allen Fest- und Feiertagen im Jahr

Betonvase, neue Dekoration ganz einfach selber gießen

Erstellt von Evelyn am Montag 1. Mai 2017

Die Osterdekoration ist wieder in ihre KartonsBetonvase ganz einfach selber gießen gewandert und weggeräumt. Jetzt wird es Zeit für eine neue Dekorationsidee. In diesem Beitrag wollen wir euch die Herstellung von Betonvasen zeigen. Als Dekoration sehen diese Vasen wirklich edel aus.

Damit eignet sich die Vase super als Geschenkt – bspw. zum Muttertag.

Benötigtes Material

  • Beton
  • Wasser
  • Eimer und Kelle zum anrühren des Betons
  • leere Flaschen
  • Schere
  • Orchideenröhrchen
  • Klebeband
  • Cutter
  • Schleifpapier

Kurzanleitung

  1. Mischt den Beton nach Anleitung.
  2. Füllt den Beton in die leeren Flaschen.
  3. Orchideenröhrchen in den frischen Beton drücken, mit Klebeband befestigen und mit einem Stein beschweren.
  4. Nach der Trocknungszeit die Plastikflasche vorsichtig abschneiden.
  5. Die Vase nach Wunsch dekorieren und mit Blumen befüllen.

Fertig ist eine stilvolle Dekorationsidee. Die Betonvase kann auch im Freien wunderbar genutzt werden. Die ausführliche Anleitung mit vielen Bildern, Tipps und Tricks findet ihr im nachfolgenden Beitrag.

Anleitung Vase aus Beton

Ihr braucht ungewöhnlich aussehende Plastikflaschen, bspw. von Müller Milch, viereckige Saftflaschen, schön geformte Mineralwasserflaschen oder ähnliches – immer aus Betonvase ganz einfach selber gießenPlastik. Spült die Flaschen gut aus. Die leeren Flaschen müssen von Innen nicht 100% trocken sein, da der Beton eh feucht ist.

Von Kollegen habe ich gehört, dass sie die Flaschen innen mit Öl einreiben, bevor sie den Beton einfüllen.

Das mag ich nicht und mache ich auch nicht. Meine Dekoration soll keinen Ölfilm haben.

Schneidet den Flaschenhals mit einem scharfen Messer oder Cutter ab.

Beton anrühren

Rührt den Beton in einem Eimer nach Anleitung an. Wenn ihr größere Objekte oder viele kleinere Vasen aus Beton fertigen wollt, bietet sich ein 20kg Sack aus dem Baumarkt an. Der ist günstiger als die 5kg Eimer.

Betonvase ganz einfach selber gießen

Betonvase ganz einfach selber gießen

 

Betonvase ganz einfach selber gießenBetonvase ganz einfach selber gießen

Gebt soviel Wasser hinzu, dass der Beton schön geschmeidig und fließfähig ist.

Beton in die Flaschen füllen

Füllt nun mit einem alten Löffel den Beton in die Flaschen. Klopft zwischendurch die Flasche immer mal wieder auf, damit sich möglichst wenige Lufteinschlüsse bilden.

Betonvase ganz einfach selber gießen

Betonvase ganz einfach selber gießen

 

Steckt das Orchideenröhrchen mittig in den frischen Beton. Gebt ein wenig Wasser in das Röhrchen – der Auftrieb des leeren Röhrchens ist enorm. Befestigt dann ein Klebeband über dem Röhrchen und beschwert das Ganze mit einem Kieselstein.

Betonvase ganz einfach selber gießen

 

Die Vasen müssen nun mindestens 48 Stunden trocknen.

Stellt eure Flachen nicht auf die Heizung und nicht in die Sonne. Beton muss langsam trocken, sonst bilden sich unschöne Risse.

Im zweiten Teil: Betonvase, so wird die Vase fertiggestellt erfahrt ihr, wie ihr die Vase von der Plastikschicht befreit und in ein Dekoobjekt verwandelt.

 

Betonvase ganz einfach selber gießen

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>