Basteln rund ums Jahr

Basteltipps zu allen Fest- und Feiertagen im Jahr

3D Stern mit Streifen – so entsteht der Stern aus den Spitzen

Erstellt von Evelyn am Dienstag 8. Dezember 2015

So einfach wird aus den3D Stern Streifenstern fertigen Sternspitzen ein 3D Stern mit Streifen.

Im ersten Teil Venezia Stern – 3D Stern mit Streifen wurden die Sternspitzen ausgeschnitten, gefaltet und zusammengeklebt. Im zweiten Teil fügen wir die Sternspitzen zusammen.

Runde um Runde entsteht ein eleganter 3D Stern.

Die 1. Runde des 3D Sterns mit Streifen

Der Stern entsteht aus 4 Runden. In der ersten Runde nehmen wir 5 Spitzen mit 2 Klebflächen.

Zacken 1

  • die Seite ohne Klebefläche zeigt nach links, rechts und oben befinden sich die Klebeflächen

Zacken 2

  • die Seite ohne Klebefläche zeigt nach links, rechts und oben befinden sich die Klebeflächen

Verbinden

Zieht die Schutzfolie der rechten Klebefläche vom Zacken 2 ab und verklebt sie mit der Zacke 1, indem ihr sie um die Seite ohne Klebefläche schlagt und festdrückt.

Streifenstern, Veneziastern, Anleitung, verbinden der Sternspitzen

Streifenstern, Veneziastern, Anleitung, verbinden der Sternspitzen

 

 

 

 

 

 

 

Nach dem gleichen Muster verbindet ihr die Spitzen 3 bis 5 – Achtung: bei der Spitze 5 verklebt ihr die Klebefläche der Spitze 1 mit der Seite ohne Klebefläche der Spitze 5.

Streifenstern 22

 

 

 

 

 

 

Die erste Runde ist nun vollendet.

Alle Spitzen besitzen außen noch eine Klebefläche mit Schutzfolie. Zieht diese Schutzfolie für die 2 Runde von allen Flächen ab.

Die 2. Runde des 3D Sterns mit Streifen

Stellt die fertigen 5 Spitzen „auf die Spitzen“. Nehmt die verbliebenen 5 Spitzen mit 2 Klebeflächen für die 2. Runde zur Hand. Verklebt die Seite ohne Klebefläche der Spitze 6 mit der linken Spitze der ersten Runde. Dreht die Arbeit um eine Spitze im Uhrzeigersinn und verklebt die nächsten 4 Spitzen.

Streifenstern, Veneziastern, Anleitung Spitzen 2. Runde verbinden Streifenstern 28

 

Eure 2. Runde muss dann wie folgt aussehen:
Streifenstern, Veneziastern, Anleitung Spitzen 2. Runde verbinden

Entfernt alle Schutzfolien der Klebeflächen.Die 3. Runde des 3D Sterns mit Streifen

In der 3. Runde werden im ersten Zug 5 Spitzen mit einer Klebefläche mit der fertigen Arbeit verklebt.

Die eine Klebefläche der neuen Spitze zeigt nach links. Verklebt die obere Seite der neuen Spitze mit der unteren Seite der linken Spitze eurer fertigen 2. Runde.

Streifenstern, Veneziastern, Anleitung Spitzen 3. Runde verbindenStreifenstern, Veneziastern, Anleitung Spitzen 3. Runde verbinden

Dreht die Arbeit wieder um eine Spitze im Uhrzeigersinn und wiederholt das Verkleben 4x.

Euer Stern sieht nun so aus:

Streifenstern, Veneziastern, Anleitung Spitzen 3. Runde verbinden

Streifenstern, Veneziastern, Anleitung Spitzen 3. Runde verbinden

Wir sind immer noch in der 3. Runde. Nun verbinden wir die neu hinzugefügten Zacken weiter. In den Lücken hat die linke Zacke eine Klebefläche und die obere, rechte keine. Diese beiden werden nun miteinander verbunden. Wiederholt diesen Vorgang für alle Lücken.

Streifenstern 40

 


Streifenstern, Veneziastern, Anleitung Spitzen 3. Runde verbinden

Der nun fast fertige 3D Stern mit Streifen sieht nun so aus.

Die 4. Runde des 3D Sterns mit Streifen
Die letzten 5 Spitzen mit einer Klebefläche verarbeiten wir in der 4. und letzten Runde. Alle 5 Spitzen aus der vorangegangenen Runde besitzen noch eine Klebefläche mit Schutzfolie – zieht diese nun ab. Entfernt auch die Schutzfolie der verbleibenden 5 Spitzen – das macht das weitere Verkleben einfacher.

Die Klebefläche der neu hinzuzufügenden Spitze zeigt nach vorn. Verklebt die rechte Seite der neuen Spitze mit der Klebefläche der vorangegangenen Runde. Wiederholt das für die anderen 4 Spitzen analog.

Streifenstern, Veneziastern, Anleitung Spitzen 4. Runde verbinden

Verbindet dann die Zacken der 4. Runde miteinander. Es ist jeweils nur noch eine Klebefläche frei.


Streifenstern, Veneziastern, Anleitung Spitzen 4. Runde verbinden
Streifenstern 50

 

 

 

 

 

 

Bevor ihr den letzten Zacken verbindet, fädelt ihr eine Perle auf einen Nylonfaden auf und legt die Perle als Aufhänger in die Mitte.

Streifenstern, Veneziastern, Anleitung Spitzen 4. Runde verbindenStreifenstern, Veneziastern, Anleitung Spitzen 4. Runde verbinden

Streifenstern, Veneziastern

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

So, nun ist euer Streifenstern fertig.

Zeitaufwand und Schwierigkeitsgrad

Den Venezia ähnlichen 3D Stern mit Streifen schafft ihr kaum an einem Abend. Für das Ausschneiden könnt ihr 2 bis 4 Stunden einplanen – je nach dem, wie das ganze an dem Tag läuft ;).

Für das Aufbringen des Klebebandes und das Zusammenfügen braucht ebenfalls ca. 2 Stunden.

Das Endergebniss rechtfertigt den zeitlichen Aufwand nach unserer Meinung in jedem Fall.

Der Schwierigkeitsgrad liegt im oberen Bereich. Der 3D Stern mit Streifen ist für kleinere Kinder nicht geeignet. Ab 12 Jahren können Kinder mit Bastelerfahrung den Streifenstern bewältigen.

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>