Basteln rund ums Jahr

Basteltipps zu allen Fest- und Feiertagen im Jahr

Libelle aus Wäscheklammer und A-Sager basteln

Erstellt von Evelyn am Sonntag 21. Juni 2015

Der Sommer kommt in diesem Jahr nicht so richtig in Libelle mit Holzwäscheklammer basteln
Fahrt. Daher bietet sich eine sommerliche Bastelarbeit in frischen, leuchtenden Farben an.

Einen wunderschönen Farbtupfer kreiert ihr mit einer Libelle in euren Lieblingsfarben. Durch die verwendete Klammer befestigt ihr die Libelle dann ganz einfach an einer Grünpflanze. So entsteht ein zauberhafter Hingucker.

Benötigte Materialien

Kurzanleitung

  1. Bemalt die Wäscheklammer und 2 A-Sager mit Acrylfarbe.
  2. Die Farbe muss gut trocknen.
  3. Klebt die Wackelaugen auf das vordere Ende der Klammer.
  4. Befestigt die A-Sager auf der Wäscheklammer.
  5. Dekoriert die Flügel mit Perlen.

Fertig ist eure Sommer Libelle. So einfach entsteht euer Farbtupfer, der auch als Geschenk super geeignet ist. Die ausführliche Anleitung mit Tipps und Tricks findet ihr im nachfolgenden Artikel.

Anleitung

Legt euch die Bastel-Materialien

 

bereit.

Streicht im ersten Schritt die Wäscheklammer und die A-Sager in der Farbe eurer Wahl. Ich verwende gern Acrylfarbe. Die trocknet recht schnell, lässt sich einfach verarbeiten, deckt gut und besitzt einen schimmernden Glanz. Genauso gut könnt ich auch mit Wasserfarbe arbeiten. Die Arbeit muss dann nur im Anschluss lackiert werden, um wasserfest zu sein.

Sobald die Acrylfarbe getrocknet ist, geht es schon ans zusammenbauen. Legt die A-Sager so auf die Klammer, dass sie Flügel nachbilden. Klebt die Stäbchen dann mit Alleskleber oder Heißkleber auf die Wäscheklammer.

Dekorieren der Libelle

Als Augen nehmt ihr Wackelaugen, alternativ kleine dunkle Perlen. Klebt diese auf das vordere Ende der Klammer.

Im nächsten Schritt klebt ihr die Perlen auf die A-Sager. Ob einfarbig, kunterbunt oder sortiert, je nach Geschmack ist hier alles erlaubt.

Schwierigkeitsgrad und Zeitaufwand

Diese Libelle können Kinder ab ca. 3 Jahre basteln. Dann ist Wasserfarbe oder Fingerfarbe aber ein Muss. Statt Perlen können die ganz Kleinen Striche auf die Flügel malen oder Aufkleber aus den Zeitschriften sammeln und aufkleben. Der Schwierigkeitsgrad der Libelle liegt im einfachen Bereich.

Der Zeitaufwand (ohne Trocknungszeit) liegt bei ca. 30 Minuten. Streicht ihr gleich mehrere Teile an, verringert sich die Bastelzeit pro Libelle entsprechend.

So schnell und einfach bastelt ihr einen schimmernden Farbtupfer im noch verregneten Sommer. Wir wünschen euch viel Spaß dabei.

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>